Dienstag, 28. August 2012

Feierabendsalat

Gestern war Salattag!
Schon zum Mittagessen hab ich mich in der Kantine für Salat entschieden, weil es außnahmsweise auch mal einen als Menü gab!
Und zum Abendessen hab ich mir dann wieder einen gemacht, hatte riiiieeeeßen Hunger und bei einem Salat hab ich mir gedacht, ist auch eine größere Menge kein Problem! ;-)

In meinem Feierabendsalat war:
  • 1 Herz eines Eisbergsalates
  • 1 Nektarine
  • 1 Hand voll Frühlingszwiebelringe
  • 1 Scheibe Gauda
  • 3 Scheiben Schinken
Für's Dressing hab ich meinen absoluten Lieblingsessig mit Erdbeeren verwendet! Soooo lecker, leider aber leer und es war ein Mitbringsel aus dem Urlaub...
Das Dressing hat eigentlich nur aus Salz, Pfeffer und dem Erdbeerdressing bestanden!
Und der Salat war so was von lecker!!!
Also beim Salat nicht nur an saure Zutaten (Gemüse) denken, nein auch Obst kann gern mal darin landen! ;-)
Auf Brot hab ich gestern Abend dann noch verzichtet!


Nach meiner Fitnesseinheit, zu der ich mich gestern nur schwer bewegen konnte, hatte ich ziemlichen Heißhunger auf Schokolade! Ich hab mir stattdessen eine Tasse Kaffee mit Milch und einem Löffelchen "SchlauKakao" von Sonnentor gemacht!
In diesem Kakao ist zwar auch Rohrohrzucker an erster Stelle der Zutatenliste angeführt, aber der Rest der Inhalte spricht deutlich für diesen Kakao!
Es sind nämlich ansonsten nur noch reiner Kakao und Gewürze wie Zimt und Kardamon enthalten!
Lecker!

XOXO Claudia

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen